Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Rock'n'Roll Bett - Erhöhung Kofferraum

Hallo!

Ich möchte gerne eine Schlafsitzbank mit Scharnieren in meinem T1 verbauen - jetzt überlege ich mir auch eine Erhöhung (ca. 10 cm) im Kofferraum für mehr Stauraum zu basteln. Die gängigen Schlafsitzbänke liegen ja im ausgezogenen Zustand plan mit dem Kofferraumboden auf - gibt es sowas wie längere Scharniere. Unterschiedliche Dicken der Polster sind schon mit einkalkuliert - dennoch ist beim versetzen der Scharniere die Sitzfläche zu hoch. Hat das schonmal jemand umgesetzt bzw. einen Tipp für mich? Vielen Dank schonmal

Hallo,

ich habe in dem Buch "Im VW Bus um die Erde" von S&W Tondok mal eine Skizze gefunden, bei der so eine Sitz-/Schlafbank mit einer Erhöhung über dem Motorkasten beschrieben war.

Leider habe ich das Buch nicht mehr, es gibt es aber antiquarisch bei dem Autktionshaus, dessen Name nicht genannt werden darf. Oder einer der Kollegen hat noch eins.

Soweit ich mich erinnern kann, hat es nicht die üblichen Schlafbankscharniere, sondern ist irgendwie an der Seitenwand aufgehängt.

Viele Grüße:

Uwe

 

Klingt so, als ob Du Deine Klappkonstuktion ganz neu konstruieren müsstest. Nur längere Scharniere können da kaum helfen., dann passt es evtl. im geklappten Zustand, aber nicht mehr in Sitzposition.

Zeichne Dir doch einfach die Kontur maßstäblich auf , beide Endlagen der Sitzbank mitsamt Positionen der Hebelbohrungen an der Sitzfläche mit rein, und dann schauen, welche Punkte die gleiche Hebellänge ab den Bohrungen haben, und das sind dann Deine Drehpunkte am Boden.

Viel Erfolg, C.

Die Alternative wäre, Stauraum über dem Bett zu schaffen: Ich hatte hinten unterm Dach einen Einbau, seitlich Lautsprecher und dazwischen ein großer Schubkasten zum herausnehmen, der natürlich bei der Fahrt gut gesichert sein muss. Da oben ensteht zwar weniger Stauraum als unten (Breite), aber unten ist dafür die Zugänglichkeit problematisch.