Forum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Brems-Pedalweg zu groß

Hallo,

ich benötige mal wieder Eure Expertise für einen 66iger Fensterbus.

Bei meiner Bremse ist der Pedalweg sehr groß, bis überhaupt mal die Betätigungsstange auf geringen Widerstand stösst.

Folgendes habe ich bei der Resto alles an der Bremse gemacht:

  • Neu: HBZ, alle RBZ, Leitungen, Belege
  • Trommeln minimal ausgedreht

Im System befindet sich keine Luft (also kein Federn bei schnellem treten) und das System ist auch dicht. Bremse ist eingestellt (Handbremse funktioniert auch so wie in der Reparaturanleitung beschreiben, nach dem 4. Zahn nichtmehr drehbar), so dass ich denke, das das Ausdrehen keine dickeren Belege verlangt.

In der Reparaturanleitung habe ich gelesen, das es wohl 2 unterschiedliche Betätigungsstangen gibt (Länge 106mm (meine Länge) und 115mm). Es gibt aber nur einen HBZ für 22,2mm (baujahrspezifisch) und Einkreisbremse

Was muss ich tun, um den Pedalweg zu verkürzen?

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Hallo ich würde mal vermuten  , dass dein Kolbenstangenspiel zu groß ist

viel Erfolge u. Grüße von der Saar

Danke für den Input - aber was heisst das?

Da kann ich doch gar nichts einstellen?

Kolbenstange  ist die Verbindungsstange zwischen Bremspedal und Kolben des Hauptbremszylinders die kann länger oder kürzer gestellt werden meine Vermutung bei dir ist das Spiel zugross Stange müsste länger gestellt  werden

viel Erfog

 

Du meinst das Teil ganz links im Bild, oder? Das hatte ich auch im Verdacht, nur kann ich das nicht mehr länger stellen bei mir.

Das ist das was ich meinte mit 106mm und 115mm.  Ich probiere mal eine längere zu bekommen.

Vielen lieben DANK!!

 

Viele Grüße Ulpl

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Nur als Vorschlag  🙂

Es gibt jetzt ganz neu,  von CSP Druckstangen, vielleicht hilft ein Wechsel und der Preis ist denk ich mal akzeptabel 😉

https://www.csp-shop.de/raeder-bremsen/druckstange-hauptbremszylinder-721-205-211e-31403a.html?pid=12403

Immer genügend Bremsdruck 😉

Markus

59´er Us T1 Bus, 87´er Golf 1 Cabrio, 91´er Audi 80 B3, 94´er Audi 80 B4 ( Weiter gegeben an den Neffen ), 98´er Polo 6N GTI, 00´er Polo 6N2, 13´er Opel Adam.

Danke!

Genau die habe ich mir jetzt bestellt.... Hoffentlich hilft es....

Viele Grüße

Ulpl

 

Hallo,

 

heute ist das Teil gekommen und habe es natürlich gleich eingebaut - vorher auf die 70mm eingestellt (mein vorhandener war nur 60mm lang und konnte nicht mehr verlängert werden.

Und jetzt bin ich mit dem Pedalweg sehr zufrieden!

Euch allen nochmal VIELEN DANK!!

Grüße aus Dresden

Ulpl

 

Super, endlich mal ne Rückmeldung nach einem erfolgreichen "Projekt", das freut mich sehr! 😉

59´er Us T1 Bus, 87´er Golf 1 Cabrio, 91´er Audi 80 B3, 94´er Audi 80 B4 ( Weiter gegeben an den Neffen ), 98´er Polo 6N GTI, 00´er Polo 6N2, 13´er Opel Adam.