Forum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Faltdach Samba T

Faltdach Zusammenbau für den T1 Samba BJ62

Angefangen mit mehrmaliger Überlegung wie fang ich an?
Das Netz rauf und runter gesucht nirgends eine Beschreibung für den
Zusammenbau. Überall bekommt man die Teile und Bezüge , selbst bei Nachfrage
nur Schulterzucken leider keine Zusammenbaubeschreibung.
Bei VW Classics-Parts.de / Reparaturleitfäden / VWT2(T1) / Aufbau-Allgemein/
A19 /Schiebedach Seite 1-6 ist eine spärliche Demontageanleitung zu finden
aber keine Zusammenbauanleitung im Detail.
Nach dem Studium vieler Fotos von Samba Dächern im Netz hier meine
unvollständige aber erfolgreiche Zusammenbau Beschreibung:
Angefangen Vorne mit dem Verschlussspriegel auf einer großen 2mx90cm Platte,                                                                                dann die Spannspriegel im Abstand von 35 cm dahinter gelegt,
nun den Dachhimmel darunter drapiert. Siehe da die Bögen der Spannspriegel
passten nicht durch die Abnäher des Dachhimmels. Was nun ????
Überlegungen von dünneren Bögen bis Auftrennen der Abnäher alles verworfen.
Meine Idee mit Nadel und Zwirn ! So habe ich die Abnäher an der Oberkante
mit einem neuen Teppichmesser aufgetrennt(zerstört) und konnte so den Stoff
der Abnäher R+L um die Spannbögen legen. Mit  Zwirn und Doppelfaden
nun im Abstand von 1,5 cm den Dachhimmel schön mit Geduld und Faden
an die Bögen festgenäht und am Ende gut verknotet. Hat super geklappt.
Jetzt stand ich vor der Herausforderung das Dach so zu spannen, dass man
die seitlichen Kunststoff Faltdachspanner in der richtigen Position anschrauben
würde. Dazu habe ich mir 6 Stück Brettchen in einer Länge von 36 cm gesägt
und zwischen die Spannbögen geklemmt , so hatte ich den Innenhimmel super
glatt gespannt. Dann konnte ich die Faltdachspanner R+L richtig positionieren
und verschrauben. Die Außenhaut anbringen an den Frontspriegel war dann
von Allem die eichteste Übung mit Einklemmen im Spriegel, Loch für den
Verschlusszapfen/Griff alle zusammengelegt und sauber in Folie verpackt um
Dann einzubauen wenn mein Samba so weit ist.
Gerne habe ich das mal versucht

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Super, vielen Dank für Deine Beschreibung !

Wichtige Informationen zum Jahrestreffen:

Wohnmobile und „Fremdfabrikate“ bitte direkt beim Campingplatz anmelden,wegen begrenztem Platz
können diese Fahrzeuge nicht direkt auf der Wiese stehen sondern werden in der Nähe untergebracht.

Ein Konto für vorherige Anmeldung wird eingerichtet und in Kürze zu den Infos hinzugefügt.

Das Treffen beginnt offiziell am Donnerstag den 21/05/2020, Anmeldungen über die Bullikartei sind ab Mittwoch Nachmittag möglich.

Wer früher anreisen möchte kann das gerne machen,es gelten die Preise des Campingplatzes.

Vorläufiges Programm ohne Gewähr!

Donnerstag 21 Mai:

Ankunft,gemütliches Beisammensein

Freitag 22 Mai:

Geplanter Besuch bei der Dasa in Dortmund
Gruppenphoto mit Bullis
Kleiner Teilemarkt, wer möchte kann an seinem Bulli nicht mehr benötigte Teile anbieten

Samstag 23 Mai:

11 Uhr bis ?? Jahreshauptversammlung

Ab 18 Uhr gemeinsames Abendessen mit Bierverköstigung
Ab 20 Uhr Live Band in der Partyscheune

Sonntag 24 Mai:

Tränenreicher Abschied!!

An allen Tagen ist ein Kühlanhänger mit Getränken auf dem Platz.
Bei der Anmeldung gibt es Info über die nächste Tankstelle, Apotheke,Einkaufsmarkt,etc
Mfg Arne Reckermann

Abgesagt