Forum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Neueinbau Faltdach

12

Hallo,

ich habe in mein Volldach ein Faltdach eingebaut, an der Stelle wo der Haken vom Verschluss des Faltdaches in das Dach eingreift gibt es nur ein einfaches Blech, glaube da gibts im Original noch eine Verstärkung und ggf eine Abstützung/ Winkel - kann da jemand helfen - zur Detaillierung die Bilder im Anhang - Danke Gruss Steffen

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Moin Steffen,

 

das ganze ist schon recht massiv, denn da lasten doch recht hohe Zugkräfte drauf um das Dach zu spannen...

 

 

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Danke Tizian, das Bild hilft schon mal sehr gut weiter - das kann ich „Konstruieren“ und basteln... ich nehme an neben diesem „Stabilsierungskasten“ gibt es noch eine Verstärkung direkt hinter dem rechteckigen Loch  für den Haken ? Also ein Blech quer zum loch direkt auf dem abgekanteten flansch ....

Vielen vielen Dank -  Gruss

Steffen

Moin Steffen,

 

kein Thema.

Ich gehe auch davon aus, dass das Blech in diesem Bereich zumindest aufgedoppelt ist. Ich komme da jetzt gerade nicht dran...

Wichtig ist, dass die Zugkräfte vom Faltdach in den Querträger davor eingeleitet werden. Andernfalls hättest Du bald eine Beule im Dachausschnit 😉

Super - danke meine Werkstatt hats schon nachgebaut (erstmal in Papier - am Wochenende wird‘s eingebaut - hast mir sehr geholfen 👍

danke

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Prima, freut mich!

 

Gibt das einen kompletten Umbau zum Samba? Der Ausschnitt für die Uhr ist ja schon drin 😉

Kannst ja mal Bilder einstellen wenns fertig ist...

 

Grüße

Olli

 

 

Ja wird komplett Samba - aber noch einiges zu tun- aber -Blech ist fast fertig - Farbe ausgewählt- Motor fertig  und ca 90% der Teile sind da ....

eine Frage kann mir einer sagen welche Reifengroesse da jetzt sinnvoll passt und wo es Weisswandreifen gibt? Ich habe mal gehoert 185/70 aber geht das wirklich besser 175/55 alles auf R15 - danke gruss Steffen

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Moin Steffen,

 

sieht nach sehr viel Arbeit aus! Was war das denn für ein Bus in seinem früheren Leben?

Ich habe ein wenig bedenken ob der „Kopffreiheit“ für Deinen Motor. Hast Du mal nachgemessen, ob das so noch hinten reinpasst?

Vielleicht täuscht das aber auch auf dem Bild, da etwas von oben fotografiert.

Über dem Lüfterkasten ist nicht viel mehr Luft als eine handbreit:

https://www.thesamba.com/vw/forum/album_page.php?pic_id=1321803

 

Ich habe diese Reifen drauf (allerdings 14 Zoll, da BJ67):

185/80 R14 90H Vredestein Sprint Classic

 

Der hat ein klassisches Profil und sieht top aus, wie ich finde. Weisswandreifen hatten die Bullis seinerzeit nicht...

 

Hab die Platzverhältnisse im Motorraum noch aus einer etwas anderen Perspektive.

Da hilft nur auf 2 Weber umbauen 😉

 

Ansonsten schönes Projekt!

 

Gruß

Martin

 

 

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Ups - danke fuer die Tips, da habt ihr natürlich recht - der Kollege der den Motor gemacht hat macht normal nur Kaefer - da haben wur beide  wohl was uebersehen...  glaube da habe ich nun eine vergaser zu viel 😳

na ich schaus mir an....

der bus war noch bis vor kurzem ein Transporter - also hat sich da schon einiges geändert ....

nochmal Dank Gruss

steffen

12
Voriger
Nächster